Die Freude verbirgt sich auf dem Grund unserer Seele, dort wo unsere eigenen Erwartungen und unser Besitzstreben keinen Zugang haben.

 

Anslem Grün

 

 

Tantra-Massage für sie und ihn

 
Die Tantra-Massage ist ein sinnliches, intuitives Massage- und Verehrungsritual, in dem der ganze Körper, auch der Intimbereich auf harmonische Weise miteinbezogen werden kann. Kann deshalb, weil der Intimbereich nicht mit miteinbezogen werden muss. Oft ist es so, dass Berührungen im Intimbereich durch zielorientierte Muster abgespeichert sind. In der Tantra-Massage hast du die Möglichkeit, dir deinem Sein neu zu begegnen und dich einer Berührung absichtslos hinzugeben. Oder du kannst dir derzeit Berührungen im Intimbereich nicht vorstellen und möchtest dich da herantasten.
 
Die Tantra-Massage dient nicht einer Triebabfuhr, sondern stösst sexuelle Energie an und berücksichtigt die Erweckung eines lebendigen, kraftvollen Körpers bis hin zu einem spirituellen Ganzkörper Erleben (Ekstase), welches eine heilsame Wirkung haben kann. Eine Massage ist eine wunderbare Erfahrung für somatisches Lernen und sexuelle Empowerment mit Herz.


Jede Massage entsteht im Moment, sie ist einzigartig, ein Unikat und ein Kunstwerk, welches wir gemeinsam erschaffen.


 

Sessions

Verspürst du in dir den Wunsch, die Tantra-Massage kennenzulernen, halten dich jedoch noch Zweifel und Schamgefühle davon ab? Ich heisse dich willkommen mit alldem, was du mitbringst und freue mich, dich, wach und achtsam in deinem Tempo und Möglichkeiten zu begleiten. Bist du bereits vertraut mit Tantra-Massagen, auch dich begleite ich gerne auf weiteren Reisen.
 
Eine Session besteht aus einem Vorgespräch, Massageritual und einem Nachgespräch. Es besteht die Möglichkeit vorher zu duschen.
Das Ritual findet auf einer geheizten Bodenmatte statt. Am Anfang sind wir mit einem Lungi (feines Tuch) bekleidet, welches ich dir im Laufe der Massage abnehmen werde. Auch ich werde mein Lungi ablegen.
 
In der Tantra-Massage gilt eine klare Rollenverteilung, «One Way Touch» und sie schliesst physische Interaktionen aus. Ich bin Mitglied des Förderverein Tantramassage Schweiz und arbeite nach dessen Grundsätzen.

 

Erst-Buchungen

Damit wir uns kennenlernen können, biete ich für Erstbuchungen ein Kennenlern-Angebot an. Dieses beinhaltet ein längeres Gespräch und ein kürzeres Massageritual zum Spezial-Preis von CHF 400.– für 2.5 Stunden.

Preise Tantra-Massage

1.5 Stunden

CHF 350.–

2 Stunden

CHF 400.–

2.5 Stunden

CHF 450.–

  • Terminverschiebungen müssen mindestens 48 Stunden vor der Konsultation erfolgen.

  • Die Preise beinhalten das Vorgespräch sowie das Massageritual

  • Sollte eine Session mehr Zeit in Anspruch nehmen, behalte ich mir eine entsprechende Preisanpassung vor.